Pflegehinweise - Fragen und Antworten

Hinweise zur Haltbarkeit Ihres Weihnachtsbaums

Wir schneiden unsere Bäume möglichst frisch und bieten so die wichtigste Voraussetzung für eine lange Haltbarkeit Ihres Weihnachtsbaumes. Wenn Ihr Weihnachtsbaum dann kühl (z.B. Garage/Freien, bis ca. 10 °C) steht, brauchen Sie sich über die Haltbarkeit keine Gedanken machen. Sehr oft steht ein Weihnachtsbaum jedoch in gut geheizten Räumen mit Temperaturen um 20 °C und mehr. Deshalb unterscheiden sich die Baumarten in der Haltbarkeit, bzw. in der Zeit, bis sie anfangen zu nadeln.

 

Zur Verlängerung der Haltbarkeit nachfolgende Hinweise

 

Lagerung vorm Aufstellen

Stellen Sie Ihren Baum an einen kühlen Platz - eventuell in einen Eimer mit Wasser. Damit der Baum über den Stamm Wasser aufnehmen kann, wäre das Abschneiden einer dünnen Scheibe des Stumpfes sehr von Vorteil. Bis zum Aufstellen kann der Baum auch im Netz verbleiben (nicht bei Frost!)

 

Im Raum Wasser geben

Damit Ihr Baum nicht so schnell austrocknet wäre ein Baumständer, der einen Wasservorrat hat, die beste Alternative. Dem Wasser im Ständer kann man verschieden Zusatzstoffe beimischen. Wir selbst nehmen 1 Kappe Schnittblumenfrisch pro Liter Wasser. Auch das Besprühen mit einem Wasserzerstäuber ist hilfreich für die Verlängerung der Lebensdauer.
Trotz aller geschilderten Umstände können wir für die Lebensdauer der Bäume keine Garantien übernehmen, da die Umstände nach Einschlag der Bäume sehr unterschiedlich sind.

 

Verpackung / Transport

Für einen schonenden und komfortableren Transport wird Ihr Baum eingenetzt. Das Einpacknetz kann bis zum Einsetzen in den Ständer am Baum verbleiben. Das Netz ist auch für den Transport innerhalb Ihrer Wohnung und das Einsetzen in den Ständer sehr hilfreich.

 

Nicht vergessen: Vor Einsetzen in den Ständer ggf. eine weitere dünne Scheibe des Fußes abschneiden. Wenn der Baum an seinem Ort steht, kann das Netz vorsichtig längs aufgeschnitten werden. Je nach Temperatur dauert es einige Zeit, bis die Äste wieder in alter Form sich gesetzt haben. 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Verkauft werden unsere Bäume seit 1998 in 66904 Brücken/Pfalz, in der Ortsmitte, Hauptstraße 39, gegenüber des CAP-Marktes an der B423.

 

Routenplaner/Anfahrt hier https://goo.gl/maps/aGxmF

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0171-3050446 oder

schreiben Sie uns eine E-Mail.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weihnachtsbaumverkauf Familie Fehrentz in Brücken Pfalz - Kreis Kusel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt